Kita "Kleine Spatzen"

Ihr Slogan

Zusammenarbeit mit den Eltern

Die Zusammenarbeit mit den Müttern und Vätern hat bei uns einen hohen Stellenwert; nicht nur, weil wir als familienergänzende Einrichtung den gesetzlichen Auftrag haben, sondern vor allem, weil unsere Arbeit nur gemeinsam mit den Eltern erfolgreich sein kann.

Um unsere Kindergartenarbeit transparenter zu machen, ist für uns die Elternarbeit ein wesentliches Element.

Wir wollen eine Vertrauensbasis entwickeln, die Nachfragen, Anregungen und Kritik zulässt und befürworten dabei einen offenen und ehrlichen Informationsaustausch.

Außerdem brauchen wir die tatkräftige Unterstützung der Eltern bei besonderen Projekten, dem Ausrichten von Festen und Aktionen und bei dem gemeinsamen Instandhalten der Räume und des Außengeländes des Kindergartens.

Allgemeine Elternarbeit

  • Informationsaustausch über den Aushang oder über Rundschreiben
  • "Tür- und Angelgespräche"
  • Gemeinsame Aktivitäten des Kindergartens und der Eltern
  • Elternvertretung

Individuelle Elternarbeit

  • Anmeldegespräche
  • Informations-, Beratungs-, Entwicklungsgespräche, das eigene Kind betreffend, mindestens 1x im Jahr und nach Bedarf
  • Information und Vermittlung zu Fach- und Beratungsstellen

Mitwirkungsmöglichkeiten der Eltern

  • Unterstützung und Mithilfe im Kindergarten und bei Projekten
  • Einbringen von Vorschlägen und Ideen im Kindergartenalltag
    (Ihre Wünsche werden vom Team, aufgegriffen, besprochen und wenn möglich umgesetzt. Ein „bestimmendes" Recht hat die Elternschaft nicht, jedoch nimmt sie durch ihre beratende Funktion durchaus Einfluss auf das Kindergartengeschehen).
  • Mitarbeit als Elternvertretung
  • Mithilfe bei der Durchführung von Kindergartenfesten/-aktionen